Die Saison 20/21 beginnt!

Veröffentlicht von lars am

Endlich ist es wieder soweit, der OSC Düsseldorf startet an diesem Wochenende in die neue Saison! Auch wenn nach dem vorzeitigen Ende der letzten Saison noch niemand weiß, wie sich die Saison in diesem Jahr entwickeln wird, freuen sich die Teams riesig darauf, endlich wieder auf dem Feld zu stehen und mit insgesamt 6 Mannschaften um den Sieg zu spielen. Nachdem die Anzahl der Mitglieder seit Beginn des letzten Jahres enorm zugenommen hat, kann der OSC in diesem Jahr Teams in der Bezirksliga, Bezirksklasse, Kreisliga und Kreisklasse (zwei Teams) stellen, außerdem ist auch die U19 wieder im Ligabetrieb unterwegs.

Wir hatten während der Spielpause glücklicherweise kaum Abgänge zu verzeichnen, konnten aber über alle Teams hinweg hochkarätige Verstärkung in den Verein holen, so dass wir uns für die neue Saison sehr gut aufgestellt sehen” sagt Sportvorstand John Zickler.

Erster Spieltag der Saison 20/21

Den ersten Schritt in die neue Saison macht dann gleich einmal die Jugend des OSC, die sich am 22. August auf den Weg nach Solingen macht, um um 16.00 Uhr das erste Spiel gegen MTV/DJK Solingen zu bestreiten.
30 Minuten später, ebenfalls in Solingen, tritt am selben Tag die 3. Mannschaft in der Kreisliga an, die sich dort mit dem BC Burg 3 messen wird.

In den Süden von Neuss verschlägt es die 4. Mannschaft. Dort trifft man in in der Kreisklasse auf einen aus der letzten Saison bekannten Gegner, die 3. Mannschaft des TSV Norf. Beginn ist hier um 17.00 Uhr.

Das erste Heimspiel der Saison bestreitet die 5. Mannschaft des OSC, die gegen die vierte Mannschaft des PTSV Wuppertal hoffentlich den ersten Sieg einfahren wird. Hier wird um 18.00 Uhr der erste Aufschlag gespielt.

Am 30. August dürfen dann auch endlich die höherklassigen Mannschaften des OSC in das Geschehen eingreifen. Hier trifft zuerst um 09.30 Uhr auswärts die 2. Mannschaft des OSC in einem Lokalderby auf die 2. Mannschaft des BC Düsseldorf.

Um 11.30 Uhr begrüßt dann schlussendlich der BSC Hilden 2 die 1. Mannschaft zum letzten Spiel des ersten Spieltages für den OSC Düsseldorf.

Auf Grund der weiterhin allgegenwärtigen Pandemie wurden alle SpielerInnen nochmals auf die allgemeingültigen AHA-Regeln hingewiesen und bei allen Spielen werden in dieser Saison natürlich die Kriterien des BLV NRW zur Eindämmung der Pandemie beachtet.

Der OSC freut sich nun auf eine spannende, fordernde, faire und verletzungsfreie Saison 20/21 und wünscht allen Mitgliedern und auch Gegnern alles Gute für die kommenden Spiele – bleibt gesund!