Trainingszeiten während der Ferien

Veröffentlicht von lars am

Gute Nachrichten haben uns dieser Tage vom Stadtsportbund der Stadt Düsseldorf erreicht.
Auf Grund der schwierigen Trainingssituation in den vergangenen Monaten und der zur Zeit tendenziell positiven Entwicklung der Covid19-Fallzahlen hat man sich entschieden, unsere Hallen auch während der Ferien zu öffnen.

Damit haben wir im Zeitraum 5.7. bis 17.8. die Möglichkeit, die Hallen zu den üblichen Zeiten zu nutzen.

Wichtig:

  • Die Trainingseinheit in der Benrather Halle am Mittwoch muss entfallen, dafür können wir allerdings in beiden kleinen Hallen in Eller mit 16 Personen trainieren.
  • Am Freitag fällt während der Ferien die Hallenzeit in Eller weg, die Halle in Düsseltal ist wie gewohnt verfügbar.

Es ergeben sich also während der Ferien folgende Trainingszeiten:

TagUhrzeitOrtmax. Personenzahl
Montag18.00 - 19.50 UhrHalle Eller8
Dienstag20.00 - 22.20 UhrHalle Eller30
Mittwoch19.45 - 21.50 UhrHalle Eller16
Donnerstag19.45 - 22.20 UhrHalle Eller30
Freitag20.00 - 21.50 UhrHalle Düsseltal20

Bitte achtet darauf, dass die bereits bekannten Hygienemaßnahmen stets eingehalten werden.

Solange die Inzidenz in Düsseldorf unter 35 liegt, ist kein Schnelltest für die Teilnahme am Training erforderlich.
Die Verantwortung dafür, dass die Inzidenz auch weiter unter 35 bleibt, tragen wir alle – schließlich wollen wir auch gerne die uns gebotenen Trainingszeiten während der Ferien nutzen – und auch darüber hinaus.

Im Eurem eigenen Interesse und auch aus Rücksicht auf andere Vereinsmitglieder appellieren wir deshalb an alle Mitglieder, dennoch nach Möglichkeit vor dem Training an einer der vielen Stationen in Düsseldorf einen Schnelltest zu machen.